Zubehör

Das Dörren im privaten Haushalt gewinnt stetig an Beliebtheit. Das liegt u.a. an den kompakten und immer einfacher zu bedienenden Dörrgeräten. Zudem gibt es eine Vielzahl an praktischem Zubehör, welches bei der Vorbereitung oder Durchführung des Dörren unterstützt. Angefangen von Büchern mit Rezeptideen, über Gemüseschneider bis hin zu Trocknungsnetzen. Eine Übersicht mit passendem Zubehör ist im folgenden aufgeführt.

Bücher
Umfangreiche Informationen und Ideen mit leckeren Rezepten rund um das Dörren findet man auch in Büchern. Eine Auflistung passender Literatur zur großen Welt des Dörrens finden Sie hier.

Mehr erfahren!

Dörrfolie
Die Nutzung einer Dörrfolie ist immer dann ratsam, wenn das Dörrgut sehr feucht oder flüssig in den Dörrautomaten gegeben wird. Dies erfolg z. B. bei der Herstellung von Fruchtleder. Erfahren Sie hier mehr zur Anwendung von Dörrfolien.

Mehr erfahren!

Dörrschrank
Mit einem Dörrschrank oder auch Trockungsschrank lassen sich große Mengen von Lebensmitteln trocknen. Der Dörrschrank kommt meist im Außenbereich zum Einsatz, sodass Frischluft zur Trocknung genutzt und kein Strom benötigt wird.

Mehr erfahren!

Gemüseschneider
Um gleichmäßige Dörrergebnisse zu erzielen, kommen bei der Vorbereitung Gemüseschneider, Hobel und Mandolinen zum Einsatz. Diese helfen beim Scheiden von Gemüse und Obst und ermöglichen es, das Dörrgut gleichmäßig vorzubereiten.

Mehr erfahren!

Trockengestell
Mit einem Trockengestell kann das Trockengut in der Sonne oder in luftiger Umgebung getrocknet werden. Wie beim Dörrschrank wird auch hierbei keine elektrische Energie benötigt. Es gibt eine große Auswahl Arten dieser Gestelle einfach zu kaufen.

Mehr erfahren!

Trockennetz
Trockennetze werden ebenfalls gerne zur Trocknung von Lebensmitteln genutzt. Besonders gut geeignet sind diese dank ihrer feinmaschigen Netze zum Trocknen von Kräutern.

Mehr erfahren!