TurboWave BIO

TurboWave BIO
4.6 von 5 Punkten
Merkmale

- Temperatur: 50 - 80°C
- vollständig aus Metall
- mit Timer
- verschiedene Größen

Ausstattung
Verarbeitung
Komfort
Preis

TurboWave BIO

TurboWave BIO

Quelle: Amazon.de*

Das Dörren als gesundes Haltbarmachen von Lebensmitteln erlebt derzeit eine Renaissance und entwickelt sich immer mehr zum neuen Trend in der heimischen Küche. Doch heute ist dies viel einfacher möglich als früher, als die Scheibchen von Obst, Gemüse oder Fleisch mühsam im Backofen oder auf der Heizung getrocknet wurden. Es gibt derzeit viele Dörrautomaten, die einfach zu handhaben sind und eine gutes Ergebnis versprechen.

Eines davon ist der TurboTronic By Z-Line TurboWave Bio. Dieses Dörrgerät hat neun Liter Inhalt und punktet mit fünf Einlegeböden. Das gleiche Gerät wird auch noch in anderen Inhaltsgrößen angeboten. Zusätzlich wird ein Rezeptheft mitgeliefert, sodass man verschiedene Sorten ausprobieren kann, die im heimischen Speiseplan vielleicht noch nicht vorgekommen sind. Mehr zum Dörrautomat TurboWave BIO erfahren Sie im folgenden Text.

Material

Der TurboWave BIO besteht komplett aus Metall. Besonders in diesem Preissegment ist dies eine sehr hohe Leistung, denn viele preiswerte Geräte bestehen aus Plastik. Die Einlegeböden bestehen ebenso wie der Korpus aus Edelstahl. Die entnehmbaren Teile sind daher spülmaschinenfest und können so einfach und schnell gereinigt werden.

Der Edelstahl der Außenhaut wurde schwarz lackiert, sodass dieses Gerät sogar noch einen guten Eindruck in der Kücheneinrichtung hinterlässt. Der Hersteller legt Wert auf die Feststellung, dass keinerlei Kunststoff mit den Lebensmitteln in Berührung kommt, sondern nur gut zu reinigendes Metall.

Luftverteilung

TurboWave BIOIm TurboWave BIO befindet sich ein Umluftventilator, der, ähnlich einem Umluftbackofen, die Wärme gleichmäßig verteilt. Dadurch wird eine hervorragende Trocknung begünstigt, da die Wärme rund um das Dörrgut „gespült“ wird. Nur so kann erreicht werden, dass das Trockengut wirklich von allen Seiten gut trocken ist und damit haltbar. Bei zurückbleibenden feuchten Stellen leidet sonst die Haltbarkeit.

Dörrgitter

In dieses Gerät passen fünf Dörrgitter. Diese sind im Lieferumfang und im Preis enthalten. Sie bestehen aus Edelstahl und sind luftdurchlässig durch Gitterform. Der Abstand zwischen den Gitterstäben beträgt einen Zentimeter. Damit sind auch kleinere Fruchtschnitten etc. möglich, da sie nicht hindurchfallen. Die Maße der Dörrgitter sind 25,5 x 19 cm. Sollen etwa Kräuter getrocknet werden oder noch kleinere Frucht- bzw. Gemüseschnitten, kann ein Backpapier oder eine Silikonmatte auf das Gitter aufgelegt werden.

Dann kann die Luft zwar von unten nicht zirkulieren, aber durch den Luftstrom von hinten nach vorn wird dennoch ein optimales Ergebnis erzielt. Die Dörrgitter sind zudem einzeln beim Hersteller erhältlich und können, sollte etwas Höheres in den Dörrautomaten gestellt werden, einzeln entnommen werden. Unterhalb des TurboWave BIO befindet sich übrigens, ähnlich einem Toaster, eine Krümelschublade. Diese trägt dazu bei, dass das Gerät stets sauber für den nächsten Einsatz ist. Die Dörrgitter können zudem im Geschirrspüler gereinigt werden.

Temperaturregelung beim TurboWave BIO

Die Temperaturregelung erfolgt beim Dörrautomat TurboWave BIO über einen Temperaturwähler. Es kann zwischen 50 und 80 Grad Celsius gewählt werden. Zudem ist ein Timer verbaut, der bis zu 12 Stunden aktiviert werden kann. So erreicht man eine automatische Abschaltung und muss das Gerät nicht die ganze Zeit beaufsichtigen.

Beim TurboWave BIO ist eine Temperaturregulierung zwischen 50 Grad Celsius und 80°C möglich. Ein Timer sorgt zudem dafür, dass eine automatische Abschaltung des Dörrautomaten durchgeführt werden kann.

Durch den Umluftventilator wird gewährleistet, dass die Temperatur immer ebenmäßig im ganzen Gerät verteilt wird. Um zu prüfen, ob das Gerät in Betrieb ist, befindet sich unter dem Temperaturwählknopf eine rote Kontrollleuchte.

Bedienbarkeit

TurboWave BIO Dörrgerät

Quelle: Amazon.de*

Die Bedienung des Dörrautomaten ist denkbar simpel. Die Dörrgitter können einfach eingeschoben oder entnommen werden. Die Tür lässt sich wie eine Klappe schließen (Öffnung oben). Am Bedienteil des Gerätes befindet sich ganz unten die Kontrollleuchte und darüber der Wählknopf für den Timer. Weiter oben ist ein gleicher Wählknopf angebracht, der die stufenlose Wahl der Temperatur ermöglicht. Ein Display mit Anzeige gibt es nicht.

Als Hinweis ist auf der Bedienblende angegeben, wie lange einzelne Lebensmittel im Schnitt brauchen, wie etwa Obst oder Fleisch. Ein Rezeptheft ist im Lieferumfang des TurboWave BIO enthalten, mit dem man das eine oder andere Leckere herstellen kann, das vielleicht zuvor noch nicht bekannt war. Dank der Krümelschublade ist auch das Reinigen des Gerätes einfach und schnell erledigt.

Besonderheiten

Eine Besonderheit dieses Dörrautomaten ist, dass er für diesen Preis vollkommen aus Metall gefertigt ist. Dies führt zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Bedienung wird von allen Nutzern als sehr simpel beschrieben, was auch dem Bedienfeld am Gerät zu entnehmen ist. Auch die Reinigung ist kein Problem.

Da der TurboWave BIO nur 23 cm hoch ist, kann es auch bei wenig Platz in der Küche gut untergebracht werden. Außerdem hat der Dörrautomat nur eine Leistung von 350 Watt; so ergibt sich ein geringer Stromverbrauch, selbst wenn das Gerät einige Stunden läuft.

Zudem ist dieser Dörrautomat in verschiedenen Größen erhältlich, z. B. mit 5 oder 8 Einlegeböden. Auf diese Weise kann man den für sich optimalen Bedarf an Platz wählen.

Fazit: TurboWave BIO

Der Dörrautomat von TurboTronic By Z-Line ist ein ideales Einsteigermodell oder auch für solche Haushalte geeignet, die nur ab und zu eine kleinere Menge dörren wollen. Für ein paar Fruchtleder oder auch etwas Hundefutter gibt es am Gerät nichts auszusetzen. Wer viel dörren will, sollte lieber zu einem Dörrautomaten greifen, der mehr Lebensmittel auf einmal fasst und trocknet. Doch auch hier hat sich der Hersteller etwas einfallen lassen: das baugleiche Gerät ist in weiteren Größen verfügbar, so mit 14 Litern Inhalt, 30 und 45 Litern. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut – ein vollkommen aus Metall hergestelltes Gerät ist normalerweise für diesen Preis eher nicht erhältlich. Außerdem ist einfach zu reinigen und damit eine echte Bereicherung für die kleine Küche.

TurboWave BIO Dörrgerät komplett aus Metall, 30 Liter, 8x...
  • KEIN PLASTIK: endlich hat es jemand geschafft, ein Dörrgerät auf den Markt zu bringen, welches nicht...
  • VOLLSTÄNDIG AUS METALL: unser TurboWave BIO besteht komplett aus Metall, selbst die Einlegeböden -...
  • ERSCHAFFEN SIE NÄHRSTOFFBOMBEN: egal ob schonend getrocknete Früchte als Snack für die Kinder oder...
  • LECKERE SNACKS FÜR IHRE HAUSTIERE: nicht nur wir Menschen lieben Trockenfleisch oder getrocknetes...
  • ALL-IN-ONE PAKET: inklusive Rezeptheft, 8x Einlegeboden, Krümelschublade und Timer - Sie sind perfekt...

Letzte Aktualisierung am 12.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API