Tomaten dörren – so geht´s

Während das Dörren als Haltbarmachung für Obst wieder sehr in den Focus der Küchenfans gerückt ist, sieht es bei Gemüse anders aus: dass auch hier das Dörren eine sehr gute Möglichkeit ist, etwas Besonderes zu zaubern, wissen nur die Wenigsten. Doch zum Beispiel das Tomaten dörren ist eine Möglichkeit, die Früchte – beispielsweise aus dem eigenen Garten – auch für die Wintersaison aufzubewahren. Entweder eingelegt oder zu Pulver verarbeitet lassen sich gedörrte Tomaten eine lange Zeit genießen. Und mit einem Dörrautomat funktioniert das auch noch recht komfortabel und ohne viel Aufwand. Im folgenden Bericht erfahren mehr zum Tomaten dörren mit einem Dörrgerät.

Tomaten dörren: welche Tomaten eignen sich?

Beim Tomaten dörren stellen sich viele zunächst die Frage, welche Tomaten sich zum Trocknen überhaupt eignen. Besonders geeignet beim Tomaten dörren sind die sogenannten Fleischtomaten. Doch prinzipiell ist das Trocknen von allen Tomatensorten möglich. Es gibt neue Züchtungen, die wenig Saft besitzen – diese sind natürlich ideal. Hier spielt wie so oft der eigene Geschmack eine wichtige Rolle, sodass es kaum Grenzen gibt.

Gedörrte Tomaten: Einsatzmöglichkeiten

Tomaten trocknen DörrautomatDie Einsatzmöglichkeiten von gedörrten Tomaten sind groß. Die gekauften, getrockneten Tomaten sind häufig in Öl eingelegt, und mediterran gewürzt. Dies kann man auch mit den selbst gedörrten Tomaten machen. Doch sie können auch pur als Snack Freude machen, für die Verarbeitung in Suppen und Pesto, Tomatensoßen oder anderen Gerichten zum Einsatz kommen. Sie sind äußerst vielfältig.

Tipp: in diesem ausführlichen Bericht erfahren, welche Dörrobstautomaten sich besonders gut zum Dörren von Bananen eignen.

Tomaten trocknen im Dörrautomat: Vorbereitung

Für das Trocknen im Dörrautomat werden die Tomaten entsprechend vorbereitet. Dies beginnt schon mit dem Waschen und trocknen, damit die Früchte optimal gerüstet sind. Gehen Sie beim Tomaten dörren am besten wie folgt vor.

Waschen
Die Tomaten werden gewaschen, wobei dies bei gekauften Früchten natürlich noch wesentlicher ist, als bei jenen aus dem eigenen Garten. Anschließend werden sie gut abgetrocknet.
Schneiden
Für das Schneiden verwendet man ein sehr scharfes Messer, und zerteilt die Frucht in etwa einen Zentimeter dicke Scheiben. Cocktailtomaten werden halbiert.
Würzen (optional)
Die Tomaten können gewürzt oder auch pur gedörrt werden. Zum Würzen eigenen sich unter anderem Salz, aber auch Kräuter wie Thymian oder Oregano, Rosmarin und weitere mediterrane Gewürze.

Tomaten dörren im Dörrautomat: Dörrvorgang

Um beim Tomaten trocknen im Dörrautomat die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten auch dafür ein paar Regeln beachtet werden. Geeignet sind neben den klassischen Edelstahl Dörrautomaten natürlich auch Infrarot Dörrgeräte oder auch herkömmliche Dörrobstautomaten.

1. Verteilen

Die richtige Anordnung im Dörrautomat sorgt wie auch beim Äpfel dörren für ein optimales Ergebnis. Daher: legen Sie beim Tomaten dörren die Stücke eng beieinander, aber keinesfalls übereinander. Sie sollten sich nicht berühren.

2. Optimale Temperatur

Die beste Temperatur ist für die Tomaten etwa 60° Celsius. Da dies zwischen den Modellen der Dörrautomaten aber variiert, sollte jeder mit seinem Gerät ausprobieren, ob die richtige Temperatur für die Tomaten etwas höher oder niedriger liegt.

3. Richtige Dauer

Dabei wird der Timer auf etwa 8 Stunden eingestellt. Ist die gewünschte Trocknung danach nicht erreicht, kann man im Halbstundentakt weiterdörren, aber das Nachschauen nicht vergessen! Ideale Trocknung ist erreicht, wenn kein Saft mehr auf den Scheiben zu sehen ist und die Tomaten aber noch biegsam sind.

Sale
WMF Küchenminis Dörrautomat Edelstahl, Dörrgerät mit 5...
  • Inhalt: 1x Dörrapparat (27,7x18,8x20,4 cm, 220 Watt, Kabellänge 1m), 5x Dörrgitter (27,7x17,6x7,1...
  • Gesunde Snacks einfach selbst auf 5 feinmaschigen, bpa-freien Edelstahl-Dörrgittern (Dörrfläche 5...
  • Geeignet zum Trocknen von Obst (feine Beeren), Gemüse, Fleisch, Kräutern, Pilzen, Pasta etc. Mit...
  • Einfache Bedienung über Drehknopf und Tasten, Temperatureinstellung von 30-70°C. Timerfunktion (0-...

Alternative: Tomaten trocknen im Ofen

Wenn man zum Tomaten dörren keinen Dörrautomaten zur Verfügung hat, kann man auch den Backofen verwenden. Auch im Backofen lassen sich Tomaten trocknen. Hier gelten die gleichen Regeln, die Tomaten werden auf einem Backpapier in den Herd geschoben, und dieser bleibt möglichst zum Entweichen der Feuchtigkeit einen Spalt weit offen. Als Alternative zum Dörrautomat können auch ein Trockennetz oder ein Trockengestell zum Einsatz kommen.

Tipp: in diesem ausführlichen Bericht lesen Sie alles Wichtige zum Dörren im Backofen, welche Vor- und Nachteile diese Methode hat und worauf Sie besonders achten sollten.

Tomaten dörren: Lagerung

Das Trocknen von Lebensmitteln wird immer beliebter. Besonders Gemüsesorten wie Tomaten lassen sich dabei hervorragend verarbeiten. Die getrockneten Tomaten werden entweder in Öl oder andere Soßen eingelegt, bzw. trocken in einer abschließbaren Dose gelagert. Wenn sie gut gedörrt sind, können sie mehrere Monate halten. Beim Einlegen in Öl können noch weitere Gewürze mit dazugegeben werden, wie etwa Rosmarin oder Thymian, die dann den Geschmack noch nachträglich an die getrockneten Früchte abgeben.

Bildnachweise: © oksanamedvedeva – stock.adobe.com | © sriba3 – stock.adobe.com | Amazon.de Partnerprogramm*

Letzte Aktualisierung am 16.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API