Dörren in der Heißluftfritteuse – so funktioniert´s

Dörren in der Heißluftfritteuse

Dörren ist eine Möglichkeit um Lebensmittel haltbar zu machen, die früher sehr üblich, dann aber in Vergessenheit geraten war. Heute ist es beliebter denn je, und verschiedene Varianten, wie Obst und Co. getrocknet werden können, stehen hoch im Kurs. Neben dem klassischen Dörrautomat gibt es mittlerweile weitere Möglichkeiten, Lebensmittel schonend zu trocknen. Eine davon ist das Dörren in der Heißluftfritteuse. Erfahren Sie im folgenden Beitrag mehr zu dieser Art des Dörrens und was dabei beachtet werden sollte.

Dörren in der Heißluftfritteuse – Alternative zum Dörrgerät?

Der Dörrautomat ist ein Küchengerät, welches extra zum Dörren von Lebensmitteln konzipiert wurde. Ob klassischer Edelstahl Dörrautomat, Infrarot Dörrgerät oder ein spezieller Dörrautomat für Fleisch. Das Sortiment ist riesig. Doch Viele wollen zu den vielen Küchengeräten, die sie ohnehin schon haben, nicht noch mehr unterbringen müssen. Dann ist die Heißluftfritteuse eine gute Alternative, da sie zum einen als Fritteuse für viele Lebensmittel dienen kann, und obendrein noch ein Ersatz für den Dörrautomaten ist. Das Dörren in der Heißluftfritteuse – zum Beispiel von Gemüse-Chips – geht kinderleicht und schnell.

Kann man in der Heißluftfritteuse dörren?

Dörren in der Heißluftfritteuse

Quelle: Amazon.de*

Die Zeiten und die Temperatur, die für das jeweilige Gemüse richtig sind, kann man diversen Einträgen im Internet entnehmen. Mit etwas Übung weiß man mit der Zeit selbst, was am besten für den eigenen Geschmack ist. Dabei gilt die Faustregel: je feuchter das Gemüse, umso länger die Dörrzeit. Beispielsweise können Rote Bete aus dem Glas gedörrt werden, brauchen aber relativ lang, da sie sehr voller Feuchtigkeit stecken. Möhren sind dagegen ein relativ trockenes Gemüse, welches recht kurz gedörrt werden sollte. Das Dörren in der Heißluftfritteuse braucht zwar etwas Erfahrung, was Zeit und Temperatur angeht, aber dann geht es sehr einfach. Auf diese Weise lassen sich Pilze dörren oder Kräuter trocknen.

Das Gemüse wird in gleichmäßige Scheiben geschnitten und in den Korb der Fritteuse gegeben. Der Vorteil: es müssen nicht alle Chips gleichmäßig nebeneinandergelegt werden, sondern sie können auch übereinander im Korb liegen. Damit sie dennoch gleichmäßig von allen Seiten knusprig werden, nimmt man den Korb während des Dörrvorganges mehrmals heraus und schüttelt ihn gut durch. So kommen die Scheiben immer wieder neu zu liegen und werden rundherum gedörrt.

Tipp: alternativ funktioniert das Dörren im Backofen auch gut. Mehr Informationen dazu im diesem Bericht.

Heißluftfritteuse Dörrautomat – Anleitung und Tipps

Um das Dörren in der Heißluftfritteuse auszuprobieren, solltest du dich zunächst mit dem Gerät auskennen. Die meisten Heißluftfritteusen haben eine Einstellung für die Zeit und eine für die Temperatur. Außerdem gibt es einen Einschub mit dem Korb, in den das Dörrgut eingefüllt wird.

Nun also zum eigentlichen Dörren in der Heißluftfritteuse:

  1. Gemüse vorbereiten (waschen, ggf. schälen, in gleichmäßige Scheiben schneiden)
  2. Fritteuse auf die gewünschte Temperatur vorheizen
  3. Dann das Gemüse einerSorte in den Korb geben (dabei dürfen die Scheiben übereinanderliegen)
  4. Das Gerät auf die gewünschte Zeit und Temperatur einstellen (z.B. 180° C und 20 Minuten), wobei dies je nach Gemüsesorte-und Menge variiert
  5. aller fünf Minuten den Korb herausnehmen und das Dörrgut schütteln, damit es in einer anderen Position liegt
  6. Nach Ende der Gesamtzeit das Gemüse in eine Schüssel geben und nach Belieben würzen
Tipp: lesen Sie hier, wie Sie das fertige Dörrgut richtig lagern und was man unbedingt beachten sollte.

Kann man in einer Heißluftfritteuse Obst dörren?

Das Dörren in der Heißluftfritteuse funktioniert natürlich nicht nur mit Gemüse; es kann auch Obst gedörrt werden. Gerade Kinder lieben das Dörrobst als süße Nascherei. Dafür gibt es viele Rezepte, wovon wir eines hier vorstellen wollen.

Rezept Apfelchips mit Zimt und Zucker
Dafür werden drei Äpfel geschält und das Kerngehäuse entfernt. Dann schneidest du das Obst in dünne Scheiben und beträufelst diese mit Zitronensaft. Erst dann werden Zimt und Zucker darüber gegeben. Je nach Geschmack solltest du es mit 2 EL Zimt und 2 bis 3 EL Rohrzucker ausprobieren. Dann werden die Äpfel in der Heißluftfritteuse für etwa 30-40 Minuten bei 90 °C gedörrt. Wer es besonders knusprig mag, kann die Zeit auch etwas verlängern.

Worauf kommt es beim Kauf einer Heißluftfritteuse an?

Willst du eine Heißluftfritteuse kaufen, solltest du ein paar Hinweise beachten. Das Dörren in der Heißluftfritteuse ist dabei nur ein Aspekt. Vielmehr ist die Fritteuse für die Herstellung diverser Speisen geeignet, wenn du beim Kauf auf das entsprechende Zubehör achtest.

Die Größe ist das erste Kaufkriterium. Für einen kleinen Haushalt sollte eine Fritteuse mit etwa 1-2 Litern Fassungsvermögen ausreichen. Es gibt die Geräte jedoch bis zu 9 Litern Größe.

Ganz wichtig: das Zubehör. Hier steht Verschiedenes zur Auswahl, wie Pizza Pan, Spieße, Grillrost etc. Mit dem entsprechenden Equipment kann sogar auf zwei Ebenen zugleich gegart werden. Das Zubehör kann natürlich auch noch nachgekauft werden, solange das entsprechende Modell auf dem Markt ist.

Für eine einfache Reinigung solltest du darauf achten, dass alle Teile spülmaschinenfest sind. Ansonsten müssen ein Reinigungsmittel und ein weicher Lappen die Arbeit erledigen.

Sale COSORI Heißluftfritteuse 5,5L XXL Friteuse Heissluft Fritteusen...
Philips HD9260/90 Airfryer XL – Das Original...
Tefal EY4018 Easy Fry Precision XL Heißluftfritteuse | 1500 Watt...

Fazit: Dörren in der Heißluftfritteuse

Das Dörren in der Heißluftfritteuse ist eine fettlose und gesunde Alternative zu anderen Zubereitungsarten. Ob Gemüse dörren oder Obst trocknen: alles kann so in kurzer Zeit und mit geringem Aufwand gedörrt und damit haltbar gemacht werden. Chips aus Äpfeln oder Möhren werden so zu einem gesunden Snack, für den sich auch Kinder begeistern können. Wer bei der Auswahl des Gerätes auf das entsprechende Zubehör achtet, kann viele verschiedene Speisen in der Heißluftfritteuse zubereiten.

Bildnachweise: © Francisco Zeledon – stock.adobe.com | Amazon.de Partnerprogramm*

Letzte Aktualisierung am 19.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API